Schulwettbewerb „Schule tanzt“ 2022/2023

Der Thüringische Tanzsportverband möchte, auch im aktuellen Schuljahr, den bereits einmal mit großem Erfolg durchgeführten Schulwettbewerb „Schule tanzt“ in Thüringen durchführen. Um mitzumachen kann jede Schule den Anmeldebogen (Anmeldung: Schulwettbewerb) bis zum 14.10.2022 an: geschaeftsstelle@ttsv-tanzen.de senden. Für Fragen stehen wir unter 0151 / 125 185 43 oder geschaeftsstelle@ttsv-tanzen.de gerne zur Verfügung. Anschreiben: Schulwettbewerb 2022/2023 Wir weiterlesen…

Endlich wieder in Masserberg tanzen

Zweimal in Folge musste der Tanzsportclub Rennsteigperle das Rotkäppchenturnier, das traditionell eine Woche nach Ostern stattfindet, aufgrund der Coronapandemie absagen. Dieses Jahr dufte wieder in Masserberg getanzt werden: Mit 323 Starts in den Standard- und Lateintänzen waren die Seniorenturniere so gut besucht wie selten zuvor. Die Freude und Erleichterung war den Vereinsmitgliedern des TSC Rennsteigperle weiterlesen…

Aufstieg in die Sonderklasse!

Am 11.09./12.09.2021 fanden in Unterschleißheim die Oberbayrischen „Pfingstturniere 2021“ statt. Das Tanzpaar Almut und Ralf Noack vom TC Kristall Jena startet in der SEN III A Standard und konnten sich erfolgreich gegen 8 Paare behaupten und gewannen das Turnier. Ab nicht nur das, dass Paar erlangte auch die letzten fehlenden Punkte für den Aufstieg in weiterlesen…

Termine Leistungstraining 2019 ergänzt!

Im Jahr 2019 finden wieder eine Reihe von Leistungs- und Nachwuchstraining’s mit Horst Beer, Rüdiger Knaack und Florencio Garcia Lopez statt. Unter folgendem Link finden Sie die Trainingstermine: zum Leistungs- und Nachwuchstraining Die Kosten für 2019 werden nach der Klausurtagung im Januar bekannt gegeben.  Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Landessportwart sportwart@ttsv-tanzen.de

Anmeldung für Trainer C Leistungssportausbildung Standard und Latein ONLINE!!!

Ab März/April 2019 veranstaltet der Thüringische Tanzsportverband eine Trainerausbildung für Trainer C Leistungssport Standard und Latein. Unter http://www.ttsv-tanzen.de/trainer-c-leistungssportausbildung finden Sie alle Informationen zur Ausbildung. Bitte melden Sie sich mit folgendem Formular für die Ausbildung an: Anmeldeformular Trainerausbildung 2019Bitte beachten die Hinweise im Anmeldeformular und die Ausbildungsordnung des DTV.

Training mit Rüdiger Knaack 08./09.12.2018

Am 08./09.12.2018 findet in der Landessportschule Bad Blankenburg das Standardtraining mit Rüdiger Knaack statt. Wir bitte alle Paare, die am Training teilnehmen möchten, sich bis zum 17.11.2018 anzumelden. Der Zeitplan wird nach Anmeldeschluss veröffentlicht. Grober Zeitplan: Samstag 08.12.2018 09:30 bis 20:00 Uhr Sonntag 09.12.2018 09:30 bis 17:00 Uhr Ort: Landessportschule Bad Blankenburg Wirbacher Str. 10 weiterlesen…

Landesmeisterschaften Standard 2017

Am Samstag, 16.09.2017 fanden in Zerbst die mit dem TVSA und TTSV gemeinsam ausgetragenen Landesmeisterschaften der Kinder-,Junioren- und Jugendklassen Standard statt.   Hier die Ergebnisse: Kin. D Standard  1. Clemens Fischer / Jördis Becker, TK Brillant Gera    Jun. I D Standard 1. Lucas Richter / Luise Wagner, TK Brillant Gera 2. Clemens Fischer / weiterlesen…

Lizenzerhaltsmaßnahmen 2017

Der TTSV bietet auch im Jahr 2017 eine Reihe von Lizenzerhaltsmaßnahmen  an: Samstag, 16. September 2017 – 10:00 bis 15:00 Uhr MASSERBERG-KLINIK,  Hauptstr. 18, 98666 Masserberg, Teilnehmer: 25, 6 UE fachlich/Sta, für Trainer C/B Lsp., Referent. Rüdiger Knaak, Meldeschluss incl. Überweisung der Lehrgangsgebühr: 05.09.2017. Samstag, 21. Oktober 2017 – 10:00 bis 15:00 Uhr MASSERBERG-KLINIK,  Hauptstr. weiterlesen…

5 x 1. Platz beim 1. Turnier 2017 der Regionalliga Süd in Nürnberg

Während am 18.02.2017 in Zerbst die Landesmeistertitel in den Lateinamerikanischen Tänzen ermittelt wurden, kämpfte am 19.02.2017 die Standardformation/A-Team Altenburg in Nürnberg um eine Platzierungen im Auftaktturnier der Regionalliga Süd. Die Formation konnte sich gegen die drei weiteren Formationen durchsetzen. Alle 5 Wertungsrichter waren von der Leistung der Altenburger überzeugt und vergaben 5 mal den ersten weiterlesen…